Aktuelle News (Quelle: www.datev.de)

Wirtschafts-News

DATEV eG : Nachrichten Wirtschaft

Nachrichten Wirtschaft
  • Rezessionsrisiko für die deutsche Wirtschaft ein weiteres Mal gestiegen
    Die Wahrscheinlichkeit, dass Deutschland in den nächsten drei Monaten eine Rezession erlebt, hat sich lt. Hans-Böckler-Stiftung weiter erhöht. Für den Zeitraum von August bis Ende Oktober weist der Indikator, der die aktuellsten verfügbaren Daten über die Wirtschaftslage bündelt, ein Rezessionsrisiko von 43 Prozent auf. Im Juli waren es noch 36,6 Prozent.
  • Produktivitätswachstum sinkt, obwohl Erwerbstätige besser qualifiziert sind
    Obwohl sich die Arbeitsmärkte in Deutschland und anderen entwickelten Ländern immer stärker „akademisieren“, wächst die Produktivität längst nicht mehr so stark wie früher. Während die Produktivität in den 70er-Jahren jährlich noch um fast vier Prozent zulegte, waren es in den vergangenen acht Jahren weniger als ein Prozent. Im letzten und in diesem Jahr stagniert die Produktivität nur noch. Der sektorale Wandel taugt allerdings nicht als ausreichende Erklärung. Dies sind die wichtigsten Ergebnisse einer aktuellen Studie des DIW Berlin.

Der Jahresabschluss, die Visitenkarte Ihres Unternehmens!

 Bilanz

Über keine Auswertung denkt der erfolgreiche Unternehmer mehr nach als über den Jahresabschluss. Zeitgerecht erstellt und mit entsprechendem Informationsgehalt ist er der Türöffner für ein effektives Bankgespräch und zugleich Steuer- und Contollinginstrument für den Unternehmer.


Und keine Auswertung ist so endgültig, wie eine Bilanz.


Es ist daher unerlässlich, bei der Erstellung zukunftsorientiert zu handeln. Die gezielte Anwendung der Wahlrechte zur Erlangung der bestmöglichen Darstellung bei gleichzeitiger Steueroptimierung ist daher das Ziel.

 

Wir erstellen Ihren Jahresabschluss unter Berücksichtigung der handels- und steuerrechtlichen Vorschriften.


Je nach „Verwendungszweck“ von der Standardbilanz oder Einnahmen-Überschuss-Rechnung bis zum auf Plausibilität geprüften und mit Prüfungsbericht versehenen umfangreichen Jahresabschluss.


Zukünftig können wir Ihre Abschlüsse auch nach IFRS, dem internationalen Standard für Rechnungslegung, anfertigen.